Nachwuchstalente der U7 in neuem Dress

VGH-Versicherungen Matthias Laartz & Karsten Baumgarten sponsert neue Trikots

SONY DSCDie U7 des JFV Staleke bedankt sich ganz herzlich bei der VGH-Versicherungsagentur Matthias Laartz & Karsten Baumgarten für die großzügige Spende eines neuen Trikotsatzes.

Die Schützlinge von den Trainern Norbert Eismann, Marcel Witthohn, Steffen Tietjen und Nimo Radtke sind zwar mit drei knappen Niederlagen in die Saison gestartet, aber die Euphorie bei den Kindern ist ungebrochen. Bei einer durchschnittlichen Trainingsbeteiligung von 20 Kindern sind ist die U7 mit 4 Trainern sehr gut aufgestellt, wobei der Spaß am Fußballspielen ganz klar im Vordergrund steht.

Veröffentlicht unter U7

U18 gibt sich keine Blöße

Hagenah/Feldmann-Truppe feiert bisher höchsten Saisonsieg – Dähnenkamps Knoten platzt

JFVU18 - TSV Dauelsen - 08.05.2015 - Bild00006Am vergangenen Samstag war die U18 des JFV Staleke in Geversdorf zu Gast. Dort gelang der Vorzeigetruppe der Trainer Hagenah und Feldmann ein Kantersieg gegen den örtlichen TSV. Mit 13:1 gewann man das sechste Spiel in Serie und belegt damit ohne Punktverlust den ersten Tabellenplatz der zweiten Staffel der Bezirksliga Lüneburg.

Nach dem 9:0-Heimsieg gegen den TSV Dauelsen eine Woche zuvor, wollte die Mannschaft auch dieses mal schnell klare Verhältnisse schaffen. Diesmal gelang dies zwar nicht in der zweiten Spielminute Weiterlesen

Veröffentlicht unter U18

Fit & Sun neuer Trikotsponsor der U13

Hagener Fitnessstudio sponsert hochwertigen Trikotsatz

Da wir zur neuen Saison nicht mehr als FC Hagen/Uthlede, sondern nun als JFV Staleke auflaufen, brauchten wir neue Trikots. Nach einer längeren Suche hat sich mit Andreas Dullweber ein Trikotsponsor gefunden, der uns mit seinem Fitness- und Wellnessstudio Fit & Sun neue Trikots in unseren Vereinsfarben blau-schwarz ausstattete. JFVU13 - Sponsorenfoto 2015 - Bild00014

An dieser Stelle ein großes Dankeschön von der gesamten Mannschaft. Die Mannschaft um Kapitän Arfmann-Knübel versucht in der Frühjahrsrunde mit den neuen Trikots das zu schaffen, was wir schon mit den alten Trikots erreicht haben und zwar die Meisterschaft in der Kreisklasse zu holen.

Veröffentlicht unter U13

U15 feiert 6:0-Kantersieg gegen Otterndorf

Eingewechselter Altrichter bringt sein Team auf die Siegerstraße

In der ersten Halbzeit kam unsere Mannschaft, um Kapitän Tjark Hahlbom, nicht ins Spiel gegen den Tabellenletzten aus Otterndorf. Es wurde kein Fußball gespielt und Laufbereitschaft fehlte an allen Ecken. Schüsse aufs Tor wurden entweder abgeblockt, oder von der guten Torfrau Lisa-Marie Söhl vereitelt.

Nach der Halbzeit fingen die Jungs auch an Fußball zu spielen. Der Ball und Gegner wurde laufen gelassen und es kam zu den schon in der ersten Halbzeit sehnsüchtig erwarteten Torchancen.  Weiterlesen

Veröffentlicht unter U15

Glücklicher Sieg gegen Tabellenletzten

Lune verlangt unserer U13 alles ab – Dienstag kommt Beverstedt

Im heutigen Spiel gegen den FC Lune (24.04.) ging es gegen den Tabellenletzten. Obwohl Lune sowohl in dieser Saison als auch in der Vergangenheit in den Spielen gegen uns immer hohe Niederlagen einstecken musste, war Vorsicht geboten, denn mit einer weniger konzentrierten Leistung wie in der letzten Woche, wird auch das kein Selbstgänger. Verzichten mussten wir weiterhin auf Hannken-Illjes, den verletzten Clasen, den ortsabwesenden Durigon, wie auch auf den erkrankten Kapitän Arfmann-Knübel. Somit übernahm Antons wieder die Binde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter U13

Erster Punktverlust der U13

JFV lässt wichtige Punkt im Kampf um die Meisterschaft liegen

Am heutigen Freitag (17.04.2015) stand das nächste Auswärtsspiel auf dem Programm. Es ging nach Wehdel zum Duell der besten Abwehr gegen die zweitbeste Abwehr. Dass dies wirklich so ist, zeigte sich auch im Spiel, denn beide Abwehrreihen ließen nicht viel zu.

Wir mussten heute weiterhin auf Hannken-Illjes wie auch den noch nicht ganz fitten Haltermann verzichten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter U13

U18 feiert 5:2-Derbysieg

Hagenah/Feldmann-Team setzten Siegesserie fort – Hausmann schnürt Dreierpack

SONY DSCAuch im dritten Spiel der Saison bleibt die U18 des JFVs ohne Punktverlust. Nach den Siegen gegen den FSV Langwedel und die JSG Baden/Etelsen war am gestrigen Donnerstag der Nachbar FC Hambergen zu Gast an der Blumenstraße, konnte jedoch den Lauf der Staleken nicht unterbrechen. Nach einem schlussendlich sicheren 5:2-Sieg steht die Mannschaft der Trainer Hagenah/Feldmann nun auf dem 2. Tabellenplatz.

Vor 50 Zuschauern wurde schnell klar, welche der beiden Mannschaften als Favorit ins Spiel gegangen war. Hambergen stand tief und versuchten allenfalls über lange Bälle die Abwehr um Kapitän Niklas Feldmann in Bedrängnis zu bringen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter U18