Erneute Klatsche für die U14

Hechthausen zeigt dem JFV die Grenzen auf – Alsdorf mit dem Ehrentreffer

Nach dem am letzten Freitag das Spiel aufgrund der Wetterverhältnisse ausfiel, wurde es am heutigen Dienstag mit dem Heimrechttausch in Hechthausen nachgeholt. Es war das Duell der Tabellennachbarn, Hechthausen hatte zu dem Zeitpunkt zwei Punkte mehr auf dem Konto. Jedoch fuhren wir mit erheblichen Personalproblemen nach Hechthausen. Wir mussten auf Clasen, Dageförde, Dettmar, Hannken-Illjes und Kräft verzichten. Zum Glück stießen mit Alsdorf auch Durigon dazu und Puckhaber half ebenso sehr kurzfristig aus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter U14

Clasen hält den Sieg fest

U14 zeigt nach Rückstand Moral – Freitag kommt Hechthausen

Nach fast einem Monat ging es wieder mit dem Punktspielbetrieb weiter. Es ging zum Tabellenletzten nach Langen, wo wir mit einem Sieg uns aus der Abstiegsregion verabschieden wollten. Bei einer Niederlage wären wir allerdings mittendrin im Abstiegskampf. Personell hatten wir wieder einige Veränderungen. Alpers fiel aufgrund einer Ellenbogenverletzung aus und Haltermann war ortsabwesend. Dazu gesellte sich kurz vor Anpfiff Dageförde, der vor Anpfiff signalisierte, dass es mit seiner Bänderdehnung doch nicht ginge. Dafür half Arfmann-Knübel wieder aus, wie aus der U13 Hartmann und Krumrey. Weiterlesen

Veröffentlicht unter U14

Kantersieg für U 10 II. in Sandstedt

9:1 Heimsieg gegen Sievern/Holß./Neuenwalde

Bei strahlendem Sonnenschein kam unsere U 10 II. in Sandstedt heute zu einem klaren Sieg gegen den Tabellenletzten aus Neuenwalde. Von Anfang an bestimmten unsere Jungs das Spiel und kamen nach einer Ecke von Til bereits in der 3. Minuten durch Mads zum frühen 1:0. Weiterlesen

U 12 feiert 4:1 Sieg in Nordholz!

Überzeugender Auftritt bringt 3 Punkte in der Liga und den Einzug in die 2. Pokalrunde.

Die U 12 zeigte sich von den ersten Sekunden an hellwach und übernahm gleich das Kommando auf dem Platz. So fiel bereits in der 5. Minute nach tollem Flankenlauf des wieselflinken Nandor das 1:0 durch Thomas-Leon, der heute erstmals im Sturm ran durfte. Weiterlesen