Erster Rückrundenerfolg gegen Langen

Nie gefährdeter Heimsieg der U14 – Comebacker Brähler mit Doppelpack

Nach drei Wochen Spielpause ging es im Heimspiel in Driftsethe gegen den Tabellenletzten TV Langen. Die letzten beiden Spiele verloren wir jeweils verdient, nachdem wir einfach zu passiv und ängstlich in die Spiele gegangen sind. Für das heutige Spiel fiel Haltermann aus, dafür half Brähler aus, der auch von Beginn spielen durfte. Keeper Alpers half außerdem im Feld auf der Rechtsverteidiger Position aus, was er vorweg genommen sehr gut machte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter U14