U14 des JFV Staleke Hagen freut sich über Trikots und Taschen

Start in die Saison mit Unterstützung von FORD Autohaus Hagen und Nutrilo-Vitamine und mehr

Die U14 freut sich dank des großzügigen Spende des Autohaus Hagen Inh. Heinz Mann und Nutrilo über neue Trikots und Taschen Hintere Reihe (von links nach rechts): Luca Minet, Nick Henke, Paul Wittenberg, Philipp Köstergarten, Luis Rahn, Inhaber des Autohaus hagen Heinz Mann, Tom-Leon Krüger, Philipp Schwemer, Leon Klaus und Trainer Felix Flake. Vordere Reihe (v.l.n.r.): Tim Vollers, Leo Schönduve, Jupp Schönau, Julian Walinski, Kjell Arndt, Luca Wallrabe und Silas Grube.

Zum Start der Freiluftsaison 2018/19 präsentiert sich die Jugendmannschaft U14 des JFV Staleke Hagen im Bremischen 2011 e.V. mit neuen Trikots und Taschen.

Großzügig unterstützt bei der Anschaffung des neuen Trikotsatzes wurde die Mannschaft von FORD Autohaus Hagen. Inhaber Heinz Mann ließ es sich nicht nehmen, die Trikots persönlich zu übergeben und den in die Kreisliga aufgestiegenen Kickern einen guten Start in die Saison zu wünschen. Weiterlesen

„Wir sind doch ein Verein!“

Mitgliederversammlung des JFV Staleke Hagen beschließt Neufassung der Satzung/Diskussion über Personal und Engagement der Stammvereine und Vereinsmitglieder

Zwei wesentliche Themen waren Inhalt der am vergangenen Montag durchgeführten
außerordentlichen Mitgliederversammlung des JFV Staleke Hagen im Bremischen 2011 e.V..

Zum einen wurde die Neufassung der Vereinssatzung vorgestellt und von den knapp 40 anwesenden Mitgliedern des Vereins einstimmig beschlossen, zum anderen ging es um die personelle Aufstellung des Vereins und der Vereinsführung, die Frage nach der Zukunft des Vorstands, sowie um die Wahrnehmung des JFV Staleke Hagen in der Gemeinde Hagen und innerhalb des Vereins. Weiterlesen

Vorstand mahnt Zustand des Kreissportplatzes in offenem Brief an

Vorstand der Jugendabteilung richtet sich in einem offenen Brief an den Kreistag

Der Vorstand des JFV Staleke Hagen im Bremischen hat sich am Mittwoch in einem offenen Brief an die Cuxhavener Kreistagsmitglieder gewendet. Es geht um den stark sanierungsbedürftigen Zustand des Hagener Kreissportplatzes. In dem Brief werden viele Probleme, durch die es zu massiven Einschränkungen im Bereich des Jugendfußballs kommt, am Kreissportplatz angemahnt.

Hier findest du den offenen Brief an den Cuxhavener Kreistag: Offener Brief an den Kreistag Cuxhaven

Yannick Leinfels wurde vom NFV-Kreis Cuxhaven ausgezeichnet

Reise nach Barcelona als Belohnung – NFV Cuxhaven würdigt Engagement

Zum dritten Mal wurden DFB-Fußballhelden Landesweit geehrt. 2015 war es Ferdi Dimen und 2016 Jonas Görse. 2017 darf Yannick Leinfels den Trip in die katalonische Metropole antreten. Aus vier Bewerbern wurde Yannick ausgewählt. Die vom DFB vorgegebenen Kriterien, dass der Bewerber zwischen 16 und 30 Jahren alt sein sowie eine Mannschaft trainieren muss  oder Jugendleiter sein, Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verein

U10 feiert Turniersieg in Beverstedt

U10 des JFV Staleke sichert sich dank bärenstarker Leistung Turniersieg

IMG-20170122-WA0017

Die erfolgreiche U10. Hintere Reihe (von links): Trainer Christian Wehrse, Jannis Wimmer, Görkay Karacali, Matthis Hartmann, Lukas Fricke, Jannis Wehrse und Trainer Dieter Rößler. Vordere Reihe (v.l.): Neele Rößler, Batu Barut, Thies Gerken, Massimo Durigon und Amely Rößler. (Foto: Wehrse)

Die U10 hatte sich in Gruppe B mit der TSG Nordholz, TV Langen II und dem TSV Meyenburg zu messen. Durch zwei verdiente Siege gegen Langen und Meyenburg, sowie einem Unentschieden gegen Nordholz sicherte sich die Mannschaft von Rößler/Wehrse mit 7 Punkten den Gruppensieg. In der Endrunde trafen die Blau-Schwarzen auf den Gruppenzweiten der Gruppe A, die SG Schiffdorf/Sellstedt/Bramel.

Die SG SSB ging in diesem Spiel schnell in Führung. Doch durch eine konzentrierte, disziplinierte Mannschaftsleistung, durch die Motivation des Trainergespanns, die Unterstützung von der Tribüne und Weiterlesen

U10 besteht geschlossen das Sportabzeichen

U10 kann auch Leichtathletik – Team von Wehrse/Rößler nimmt an Angebot des TSV Uthlede teil

SportabzeichenU10 - 20170105 - Bild0028

Stolz präsentieren die Nachwuchstalente der U10 ihre Urkunde. Hintere Reihe (von links): Trainer Christian Wehrse, Marlon Schwoge, Jannis Wehrse, Thies Gerken, Tobias Breitenfeld, Lukas Fricke, Jannis Wimmer und Trainer Dieter Rößler. Vordere Reihe (v.l.): Julian Klawitter, Bjarne König, Massimo Durigon, Batuhan Barut, Amely Rößler, Neele Rößler. Es fehlen: Görkay Karacali, Julian Tönjes und Moritz Murglat.

Im August 2016 haben die U10-Junioren des JFV Staleke im Mannschaftsrahmen das Deutsche Sportabzeichen (DSA) abgelegt. Am 05. Januar 2017 wurde im Uthleder Heimathaus das Deutsche Sportabzeichen durch den TSV Uthlede verliehen.

Weitere Informationen zum Sportabzeichen findest Du hier.

Großer Kampf wird im Pokal nicht belohnt

U15 hält mit nur 9 Spielern lange Zeit gut mit – Puckhaber trifft nur die Latte

Am heutigen Freitag (09.09.) ging es zum Pokalspiel nach Cuxhaven, zur zweiten Mannschaft der JSG Eintracht Cuxhaven/ Duhner SC. Die Vorzeichen waren miserabel, denn neben dem Verletzten Dettmar fiel auch Arfmann-Knübel verletzt aus, sowie dem ortsabwesenden Haltermann. Kurzfristig meldete sich auch Batschick noch krank. Somit musste man nur mit 9 Spielern den weiten Weg an die Nordseeküste bestreiten, wofür man vom Gegner allerdings Respekt erhielt, denn das hätte kaum jemand getan. Weiterlesen

Veröffentlicht unter U15

Unnötige Niederlage in Hechthausen

Unkonzentrierte zweite Halbzeit verhindert die ersten Punkte der Saison

Heute (02.09.16) ging es nach Hechthausen. Die Vorzeichen waren nicht optimal, da Grafelmann und Grotheer verletzt ausfielen und sich Antons am Abend vorher vom Fußball abmeldete. Hilfe bekamen wir aus der U14, bei denen sich Klawitter zur Verfügung stellte. Danke noch einmal an ihn und seinen Trainer für die kurzfristige Hilfe. Hechthausen startete ebenfalls mit einer Niederlage und das Spiel gegen Cuxhaven ließ aufhorchen, dass man sich an die Liga gewöhnt hat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter U15

Erstes Saisonspiel geht verloren

U15 mit starkem Beginn – Grafelmann erzielt die Führung

Am heutigen Freitagabend (26.08.16) war es endlich soweit. Die neue Saison begann mit einem Heimspiel gegen den letztjährigen Vizemeister JSG RW Cuxhaven/TSVAltenwalde. Trotz drei Neuzugängen hatten wir wieder einen sehr kleinen Kader zur Verfügung. Neuzugang Alnahlawi war noch nicht spielberechtigt, Puckhaber war privat verhindert und Dettmar konnte verletzungsbedingt nicht mit eingreifen. Dafür war mit Arfmann-Knübel unser dritter Neuzugang mit dabei und konnte der Mannschaft wieder mehr Qualität verleihen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter U15