Vorstand mahnt Zustand des Kreissportplatzes in offenem Brief an

Vorstand der Jugendabteilung richtet sich in einem offenen Brief an den Kreistag

Der Vorstand des JFV Staleke Hagen im Bremischen hat sich am Mittwoch in einem offenen Brief an die Cuxhavener Kreistagsmitglieder gewendet. Es geht um den stark sanierungsbedürftigen Zustand des Hagener Kreissportplatzes. In dem Brief werden viele Probleme, durch die es zu massiven Einschränkungen im Bereich des Jugendfußballs kommt, am Kreissportplatz angemahnt.

Hier findest du den offenen Brief an den Cuxhavener Kreistag: Offener Brief an den Kreistag Cuxhaven

Letztes Punktspiel der U9I gipfelt in rauschender Meisterfeier!!!

Am letzten Spieltag der Saison 2017/2018 wurde das Spiel zur Nebensache und nach dem Abpfiff folgte eine Meisterehrung und ein Abschlussfest, welches sich die Mannschaft über die Saison redlich verdient hat.

Nachdem die U9I am vorletzten Spieltag die Meisterschaft perfekt gemacht hatte, gingen wir vollkommen entspannt in den Saisonabschluss. Wir erwarteten die Gäste aus der Wingst bei bestem Fußballwetter. Weiterlesen

Die U9I bleibt gegen FAW auf Meisterkurs!

Trotz einer eher unkonzentrierten Leistung siegt die U9I gegen die Gäste von FAW mit 7:2.

Nachdem wenige Tage zuvor die Tabellenspitze erobert wurde, hieß es nun, in dem Nachholspiel gegen Frelsdorf/Appeln/Wollingst das Punktepolster auszubauen. Das Hinspiel konnte sehr überlegen gewonnen werden, was wohl dazu führte, dass unsere Kinder etwas lockerer und damit unkonzentrierter zu Werke gingen. Das fing schon vor dem Spiel damit an, dass der eine oder andere wieder Mal meinte, dass die Ausrüstungsgegenstände wie Ausgehanzug oder Warmmachpulli nur nach Lust und Laune anzuziehen sind. Genau mit der Einstellung ging es dann auf den Platz. Nun ist es aber so, dass wir keinen Gegner im Vorbeigehen schlagen können, sondern unsere  Platzierung Spiegelbild von viel Arbeit ist.

Weiterlesen

Die U9I mit einem Kantersieg zum Rückrundenauftakt.

Die U9I konnte im  ersten Spiel der Rückrunde bei Frelsdorf/Appeln/Wollingst einen hohen Sieg einfahren.

Endlich ging es wieder an die frische Luft. Nachdem unser Nachholspiel gegen Debstedt vor den Ferien ausgefallen war, starteten wir mit einem Auswärtsspiel bei FAW in die Rückrunde. In der Vergangenheit hatten wir uns dort immer schwer getan und es waren meistens ausgeglichene Spiele. Dazu kam natürlich, dass man nach einem halben Jahr ohne Punktspiel auf dem Feld nicht so genau weiß, wo man steht.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter U9

Die U9I beendet die erfolgreiche Hallensaison und geht optimistisch in die Rückrunde.

Mit dem Turnier beim JFV Unterweser am 11.03.2018 wurde die Hallensaison 2017/2018 abgeschlossen. Die Woche zuvor fand das letzte mal Hallentraining statt.

Damit ging eine sehr erfolgreiche und bewegende Hallensaison zu Ende. Das Highlight war sicherlich unser erstes eigenes Hallenturnier, der Fit&Sun Cup. Aber auch sonst gab es viele Höhepunkte und mit dem Abschied unseres Spielers Tim Brummerloh auch einen traurigen Moment.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter U9

Auch beim letzten Hallenturnier trumpft die U9 I wieder auf.

Bei Turnier des JFV Unterweser belegt die beste Mannschaft des Turniers „nur“ den 3. Platz!

 

Am 11.03.2018 stand das letzte Turnier der Hallensaison an. Aufgrund einer Geburtstagsfeier eines unserer Kinder, an dem 9 Spieler teilnahmen, war unser Kader stark dezimiert. Da auch noch die anhaltende Erkältungswelle zuschlug, hatten wir nur 4 von 17 Kindern aus unserem Team zur Verfügung. Wieder einmal machte sich bezahlt, dass wir eine sehr gute Jugendarbeit im Verein haben, bei der die Jahrgänge eng miteinander verbunden sind. Ohne zu zögern waren auch kurzfristig jeweils zwei Spieler der U9 II und der U8 bereit, bei uns auszuhelfen. Bezeichnend dabei war auch, dass die Kinder nicht nur bei uns „abgegeben“ wurden, sondern sämtliche Trainer uns begleiteten, um ihre Schützlinge zu unterstützen. Außerdem kamen auch noch Eltern mit ihren Kindern aus diesen Mannschaften in die Halle, um ihren Teamkameraden zuzusehen. Das zeugt schon von einem außergewöhnlichen Zusammenhalt. Vielen Dank dafür. Natürlich insbesondere an die Kinder, die uns super unterstützt und alles reingehauen haben.

Weiterlesen

Die U9 I setzt erfolgreiche Hallenserie fort!

Beim Hallenturnier des FC Land Wursten holt die U9 I den siebten Platz und den Turniersieg.

Am 03.03.2018 ging es in die Halle nach Dorum zum FC Land Wursten. Da die Mannschaft des TSV Debstedt abgesagt hatte, kamen wir der Bitte des Gastgebers nach und gingen mit zwei Mannschaften an den Start. Aufgrund von erkältungsbedingten Ausfällen gingen wir dabei recht dezimiert in das Turnier. An dieser Stelle einen großen Dank an Omair aus der U9II, der uns tatkräftig als Torwart unterstützte, so dass wir für beide Mannschaften zusammen zumindest einen Auswechselspieler aufbieten konnten. Dank der Zustimmung der Turnierleitung und der anderen Trainer durften wir ausnahmsweise einen Spieler hin und her tauschen, damit wir wechseln konnten, falls mal ein Schuh aufgeht, was ja doch ab und zumal vorkommt ;-).

Weiterlesen

Veröffentlicht unter U9

Die U9 I auch in der Soccerhalle in Oldenburg erfolgreich!

Am 18.02.2018 reiste die U9 I nach Oldenburg in die Soccerhalle. Dort konnte man nach einem starken Turnier den 2. Platz feiern.

Als die Einladung aus Oldenburg kam, zögerten wir nicht lange mit der Zusage und freuten uns auf ein Turnier auf einem ungewohnten Belag mit Gegnern, die man überwiegend nicht kannte. Es ging über jeweils 8 Minuten mit einem Torwart und vier Feldspielern pro Team. Weiterlesen

Veröffentlicht unter U9

Erster Fit & Sun Cup der U9 I in allen Belangen ein Riesenerfolg!!!

Seit September 2017 liefen die Vorbereitungen für unser erstes selbst veranstaltetes Turnier. Norbert und ich wollten damit die Möglichkeit nutzen, uns bei einigen Mannschaften mit einer Einladung dafür zu bedanken, dass wir immer wieder zu vielen Turnieren zu Gast sein dürfen. Über die Monate nahm die Veranstaltung immer mehr Gestalt an und die Anspannung der Tage vor dem Turniertag am 28.01.2018 steigerte sich in ungeahnte Höhen. Böse Zungen mögen behaupten, die Trainer würden Tag und Nacht an nichts anderes mehr denken. Mit der großen Unterstützung der Eltern gingen wir also recht aufgeregt, aber durchaus gut vorbereitet in den Turniertag.

Weiterlesen