Die U10I beendet die Hallenkreismeisterschaft auf dem 3. Platz.

Eine tolle Teamleistung bringt uns einen Platz auf dem Podest ein.

Am 16.02.2019 ging es nach Beverstedt zur Endrunde der Hallenkreismeisterschaft. Nachdem Nobby mit seiner Mannschaft in der Zwischenrunde aufgrund eines fehlenden Tores an der Tordifferenz gescheitert war, hatte Marcel mit seiner Mannschaft sowohl die Vorrunde, als auch die Zwischenrunde jeweils als Gruppenerster gemeistert. Jetzt hieß es, sich so weit wie möglich nach vorne zu arbeiten. Bei dem Teilnehmerfeld keine leichte Aufgabe. Es ging in einer 6er-Gruppe Jeder gegen Jeden. Hinzu kommt, dass in den letzten Wochen immer viele Kinder krankheitsbedingt ausfielen und wir nie alle gemeinsam einspielen konnten. Trotzdem waren alle Kinder dabei und besonders erwähnenswert, auch viele Spieler, die ausgeschieden waren, sind in die Halle gekommen, um uns zu unterstützen, ein starkes Zeichen von Teamgeist.

Weiterlesen

U10 I bei der HKM-Zwischenrunde mit einem weinenden und einem lachenden Auge

Am Ende fehlte eine Mischung aus Konsequenz und Glück, um mit beiden Mannschaften in die Endrunde einzuziehen.

Am 27.01.2019 reisten beide Mannschaften der U10I des JFV Staleke gemeinsam nach Hemmoor, um Seite an Seite in die Endrunde einzuziehen. Nachdem sich die beiden Mannschaften jeweils als Gruppenerster ihrer Vorrundengruppen für die Zwischenrunde 2 qualifiziert hatten, sollten nun die ersten beiden Plätze gesichert werden. Dabei konnten wir bis auf zwei krankheitsbedingte Ausfälle auf den gesamten Kader zurückgreifen. Weiterlesen

U10 zieht souverän und ungeschlagen in die Zwischenrunde ein

Als einzige mit zwei Teams angetretene Mannschaft der Kreisliga steht die U10 I komplett in der Zwischenrunde

Am 12.01.2019 ging es für Norbert mit seiner Mannschaft darum, es der anderen Hälfte des Teams gleich zu tun und in die Zwischenrunde einzuziehen. Aufgrund des Teilnehmerfeldes war eine Qualifikation fast Pflicht. Es ging ausschließlich gegen Teams der Kreisklasse. Allerdings war das Ziel dabei, als Gruppenerster weiter zu kommen. Damit waren wir an diesem Tag die Mannschaft, die alle schlagen wollten.

Weiterlesen

U10 muss früh die Segel streichen

In Brake kamen wir zum Ende eines sehr erfolgreichen Jahres unter die Räder und waren absolut chancenlos

Am 30.12.2018 ging es zum letzten Turnier des Jahres auf die andere Weserseite. Der Spielplan offenbarte schon vorher, dass es ein stark besetztes Turnier wird, bei dem uns alles abverlangt werden würde. Da wir unserer eigenen Stärke bewusst waren, brauchten wir uns aber eigentlich vor keinem Gegner verstecken. Allerdings war schon vor dem ersten Anpfiff zu erkennen, dass der eine oder andere keinen besonders wachen Eindruck machte.

Weiterlesen

Gute Leistungen bringen den Einzug in die Endrunde des Weser-Elbe-Cup

Zwischen den Feiertagen ging es nach Bremerhaven zum Weser-Elbe-Cup, mit über 200 Mannschaften in allen Jahrgängen eines der größten Hallenturniere Deutschlands

Am 28.12.2018 stand die Vorrunde des Turniers an. In den letzten Jahren waren wir hier sehr erfolgreich.  Zuletzt standen wir als dritter auf dem Podest und im Jahr davor konnten wir das Turnier sogar gewinnen.

Wir gingen also sehr ambitioniert in das Qualifikation und starteten trotz zweier kurzfristiger krankheitsbedingter Ausfälle Weiterlesen

Souveräne Leistung in der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft

Die Mannschaft der U10I, die Hälfte unter Marcels Leitung, qualifizierte sich ohne Probleme als Gruppenerster für die Zwischenrunde

Am 15.12.2018 ging es mit der ersten Hälfte der Mannschaft nach Dorum zur Vorrundengruppe 2 in der Hallenkreismeisterschaft der Saison 2018/ 2019. Wir hatten erneut zwei Mannschaften für den Wettbewerb gemeldet, die die Trainer in etwa gleichstarke Hälften aufteilten. Zunächst hieß es für Marcel mit seiner Truppe in einer Gruppe von sechs Mannschaften mindestens dritter zu werden, Weiterlesen

Tolle Einstellung bringt beim Turnier in Lilienthal den 4. Platz

Trotz des einen oder anderen Rückschlags steckte unsere Mannschaft nie auf und zeigte eine tolle Moral und Teamgeist. Eine Leistung, auf die man stolz sein kann.

Am 08.09.2018 ging es nach Lilienthal zum zweiten Turnier der Hallenserie. Auch hier trafen wir wieder auf ein sehr ausgeglichenes Teilnehmerfeld, bei dem alle Mannschaften auf Augenhöhe waren. Es gab zwei Gruppen mit jeweils drei Mannschaften. Es wurde quasi mit Hin- und Rückrunde gespielt und anschließen die Finalspiele.

Weiterlesen

Gute Leistung der U10 I wird nicht mit einer erfolgreichen Platzierung belohnt

Zum Auftakt der Hallensaison zeigte die Mannschaft tolle Leistungen und kam dennoch am Ende „nur“ auf den 6. Platz von 8 Mannschaften

Am 25.11.2018 ging es am Vormittag nach Delmenhorst zum TuS Heidkrug. Dort erwartete uns ein richtig starkes Teilnehmerfeld. Alle angetretenen Mannschaften sind in ihrer jeweiligen Liga ganz weit oben zu finden. Da wir um unsere eigene Stärke wissen, war das aber kein Grund, sich vor den anderen zu verstecken. Trotz der kurzfristigen Absage eines erkrankten Spielers, Weiterlesen

Auch im letzten Spiel der Hinrunde nochmal drei Punkte für die U10I.

Gegen Tura Hechthausen erarbeitete sich die U10I einen gleichermaßen verdienten, wie am Ende auch glücklichen Sieg!

Am 11.11.2018 erwarteten wir im Nachholspiel  Tura Hechthausen. Die Mannschaft, die als Tabellenletzter nach Driftsethe gereist sind, zählt zu den drei neuen Mannschaften aus dem Norden, die zur aktuellen Saison aufgestiegen sind.

Bei milden Temperaturen und leichtem Nieselregen galt es, die Hinrunde mit einem Sieg abzuschließen, um punktemäßig an dem Führungsduo dranzubleiben.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter U10