Spielstarke U10 gewinnt gg FC Land Wursten verdient 6 zu 0

Die U10 der JFV Staleke tat sich zu Beginn noch schwer. Erst Jannis Wehrse brachte die Heimmannschaft durch einen strammen Schuß verdient in Führung und legte vor der Halbzeit nach. Die Defensive ließ in der ersten Halbzeit nur wenig zu und Thies Gerken wurde im Tor kaum geprüft. Das Halbzeitergebnis ließ dem Trainerteam Rößler/Wehrse trotzdem zur Wachsamkeit und Aufmerksamkeit mahnen. Jannis Wehrse wurde nach der Halbzeit gefoult und der Schiedsrichter hatte keine andere Möglichkeit als auf dem Punkt zu zeigen. Lukas Fricke verwandelte sicher. In kurzen weiteren Abständen bauten Batu Barut-Kobbenbrink und Jannis Wehrse die Führung weiter aus. Julian Klawitter wurde kurz vor Abpfiff noch gefoult und verwandelte vom Punkt aus sicher. Das Ergebnis geht in Ordnung, spielstarkes Mittelfeld und gute stehende Defensive sowie ein Keeper der kaum geprüft wurde. So kann es weitergehen!

Veröffentlicht unter U10

U10 besteht geschlossen das Sportabzeichen

U10 kann auch Leichtathletik – Team von Wehrse/Rößler nimmt an Angebot des TSV Uthlede teil

SportabzeichenU10 - 20170105 - Bild0028

Stolz präsentieren die Nachwuchstalente der U10 ihre Urkunde. Hintere Reihe (von links): Trainer Christian Wehrse, Marlon Schwoge, Jannis Wehrse, Thies Gerken, Tobias Breitenfeld, Lukas Fricke, Jannis Wimmer und Trainer Dieter Rößler. Vordere Reihe (v.l.): Julian Klawitter, Bjarne König, Massimo Durigon, Batuhan Barut, Amely Rößler, Neele Rößler. Es fehlen: Görkay Karacali, Julian Tönjes und Moritz Murglat.

Im August 2016 haben die U10-Junioren des JFV Staleke im Mannschaftsrahmen das Deutsche Sportabzeichen (DSA) abgelegt. Am 05. Januar 2017 wurde im Uthleder Heimathaus das Deutsche Sportabzeichen durch den TSV Uthlede verliehen.

Weitere Informationen zum Sportabzeichen findest Du hier.

U10 sichert sich den 3. Platz in Bokel

Hintere Reihe (von links): Trainer Dieter Rößler, Tobias Breitenfeld, Jannis Wehrse, Batuhan Barut-Kobbenbrink, Thies Gerken, Julian Klawitter, Julian Tönjes, Lukas Fricke und Trainer Christian Wehrse. Vordere Reihe (v. l.): Neele Rößler, Amely Rößler, Bjarne König, Matthes Hartmann, Massimo Durigon und Görkay Karacali. (Foto: Christian Wehrse)

Hintere Reihe (von links): Trainer Dieter Rößler, Tobias Breitenfeld, Jannis Wehrse, Batuhan Barut-Kobbenbrink, Thies Gerken, Julian Klawitter, Julian Tönjes, Lukas Fricke und Trainer Christian Wehrse. Vordere Reihe (v. l.): Neele Rößler, Amely Rößler, Bjarne König, Matthes Hartmann, Massimo Durigon und Görkay Karacali. (Foto: Christian Wehrse)

Am Freitag, 12.08.2016, hat die U10-Mannschaft des JFV Staleke am Sven-Schlüter-Cup 2016, ausgerichtet von JSG Bokel/Langenfelde/Stubben, teilgenommen. Die Mannschaft zeigte eine tolle Leistung und erreichte den 3. Platz.

Veröffentlicht unter U10

Sommer-Fußball-Camp bei strahlendem Sonnenschein!

JFV-Nachwuchstalente der U9 bis U12 kicken und übernachten in Sandstedt – Dank gilt den Sponsoren 

JFV SommerCamp2015 - Bild00088Zum fünften Mal fand am letzten Wochenende vor den Ferien das jährliche Abschluss-Camp der jüngeren Jahrgänge des JFV Staleke statt.

Insgesamt rund 80 Kinder der U9, U10, U11 und U12 aus den verschiedenen Dörfern der Einheitsgemeinde trafen sich zu einem Spaßturnier mit Zeltübernachtung. Das Turnier wurde wieder als internationaler Länderwettkampf mit den Teams Brasilien, Deutschland, Portugal, Ghana, England, Frankreich, Italien und Argentinien ausgespielt. Weiterlesen